Gremien & Mitgliedschaften

Mitgliedschaften

Leaders Club Switzerland
Der Leaders Club ist eine Vereinigung führender Persönlichkeiten, welche hauptsächlich aus der Gastronomie kommen. 
Ein zentraler Aspekt im Leaders Club ist die Vernetzung und der Austausch der Mitglieder. Der Leaders Club Switzerland wurde 2003 gegründet. Im Jahr 2007 wurde mit den Clubs aus Belgien, Frankreich und Deutschland der Leaders Club International ins Leben gerufen.
Seit 2006 ist Adrian Stalder Mitglied und seit 2010 ist Vorstands-Mitglied des Leaders Club Switzerland.

Zur Website vom Leaders Club Switzerland

ESPRIX Winners Club
Der ESPRIX Swiss Award for Excellence ist die höchste nationale Auszeichnung für nachhaltige unternehmerische Excellence, für hohe Leistungsfähigkeit und Wettbewerbsstärke. Ein umfassender Leistungsnachweis von moderner Nachhaltigkeit. Die bisherigen Price- und Award-Winner treffen sich im Vorfeld des ESPRIX Forums für Excellence zum Gedankenaustausch und Networking. Mitglied seit 2002
Mitgliederliste ESPRIX Winners Club

Best of Swiss Gastro
Seit Sommer 2009 ist Adrian Stalder Jury-Mitglied. BOSG zeichnet jedes Jahr die besten neuen Gastronomiebetriebe der Schweiz mit dem Gastroaward aus. 
Laudatio als Jury-Mitglied anlässlich des Best of Swiss Gastro Events 2016
Zur Website von Best of Swiss Gastro

MARMITE Youngster Selection
Marmite - die Zeitschrift für Ess- und Trinkkultur - hat 2011 eine neue Auszeichnung für den Koch-Nachwuchs - und seit 2015 auch für die grössten Service-Talente - in der Schweiz geschaffen. Ziel ist es, junge Talente aufzuspüren. Delegiert vom Leadersclub (offizieller Partner der MARMITE Youngster Selection) ist Adrian Stalder für die Youngster Selection SERVICE 2015 als Jury-Mitglied im Einsatz.
Zur Webseite von MARMITE
Zur Weibseite von MARMITE YOUNGSTER - mit Anmelde LINK

HIP - der St. Gallen Bodensee Hotel Innovationspreis
Im Bestreben Innovation in der Hotellerie zu fördern hat der Hotelier Verein St. Gallen Bodenee den Hotel Innovationspreis für seine Mitglieder kreiert.
Adrian Stalder arbeitet seit 2015 als Jury-Mitglied aktiv mit.
Zur Webseite von HIP

FBMA
Agieren statt Reagieren. Ständige Veränderung ist eine der wenigen Konstanten in unserer Arbeit. Da heisst es flexibel bleiben und mit Technik und Informationen auf dem neuesten Stand arbeiten.Was wäre dazu besser geeignet als der Regelmässige Austausch mit anderen Profis der Branche? In der Food and Beverage Management Association treffen sich die Fach- und Führungskräfte der führenden Hotellerie und Gastronomie.

Seit 1988 ist Adrian Stalder Mitglied. Er war während 5 Jahren Präsident der FBMA. (1992 -1996)
Zur Website FBMA

SKAL
Skål ist die einzige internationale Organisation in der alle Zweige der Reise und Tourismusindustrie vom Reisebüro über Bahnen und Fluggesellschaften bis zu den Hotels durch ihre Kaderleute auf allen Führungsstufen vertreten sind, um auf lokaler wie auch internationaler Basis, gemeinsame Interessen und Probleme in freundschaftlicher Atmosphäre zu diskutieren. Seit 2007 ist Adrian Stalder Mitglied.
Zur Website von Skal

Früheres Mitwirken

Mitgliedschaften
VDH: Verein Diplomierter Hoteliers www.vdh.ch 1992 - 2009

Vorstands-Mitglied
Graubünden-Ferien GRF www.graubuenden.ch/ 2002 - 2003

GL Mitglied Alpine Ski WM 2003 in St. Moritz 1998 - 2000
Organisation der „Social-Events“der Alpinen Ski-Weltcups 98/99 und 99/00 in St. Moritz - als Vorbereitung des Sport-Gross-Anlasses Alpine Ski WM 2003 in St. Moritz. www.skiworldcup.stmoritz.ch/

Stiftungsrat
HGF, Höhere Gastronomie- und Hotelfachschule, CH-Thun www.hfthun.ch, 1998 - 2001 

Präsident FBMA
Food & Beverage Management Association (Schweiz), 1992 - 1996

Prüfungs-Experte
Hotelfachschule HF Belvoirpark in CH-Zürich, 1990 - 2000

Assessor
Schweizer Qualitätspreis für Business Excellence ESPRIX, seit 2006
Zur Website ESPRIX